Scanner-Programmierung

Viele Barcode-Scanner heute haben mehr Rechenleistung als die meisten sogenannten "Groß-Rechner" vor einem Jahrzehnt.
 

Damit diese Rechenleistung und Speicherkapazität richtig verwertet werden kann, muss auf dem Scanner ein entsprechendes Programm installiert werden. Auch hier haben wir schon die verschiedensten Lösungen entwickelt.
 

Beispielsweise haben wir für einen Kunden einen Scanner, der unwesendlich größer ist als ein Kugelschreiber, so programmiert, dass die Mitarbeiter einen ganzen Tag lang Reparatur-Rückmeldungen eingeben können - mit Auftragsnummer, Zeit und Mitarbeiterkennung.

Zusätzlich zu den Barcode-Scannern werden auch ‚normaleBild-Scanner eingesetzt. So zum Beispiel für Dokumenten-Archivierung oder Dokumenten-Bearbeitung.

 

Speziell bei der Dokumenten-Archivierung haben wir Module (DLLs) mit definierter Schnittstelle entwickelt, die ein problemloses Einbinden in bestehende Programme ermöglichen. Eingescannte Dokumente können dann direkt in einer Datenbank abgelegt werden oder auf Festplatte gespeichert werden.
 

In Verbindung mit sogenannter OCR ( Object Character Recognition ) Software können eingescannte Dokumente auch direkt ausgewertet werden.

Bitte geben Sie Ihren Namen und Telefonnummer an, um einen Rückruf anzufordern.